Skip to main content

Didaktik

Unsere Unterrichtsmethode basiert auf den neuesten Erkenntnissen:

Spielerisch, lockeres Tanzen lernen, in geselliger Runde. 

Die wichtigsten Unterrichtsziele sind neben dem Erlernen der Tänze und Figuren, das Erlangen von Sicherheit. D.h. Sie sind schon während des Tanzkurses in der Lage, sich im jeweiligen Takt und Rhythmus eines Tanzes zu bewegen. Wir bringen Ihnen die Grundprinzipien des Führens und des Geführt-Werdens bei, damit fällt Ihnen der Übergang in den tänzerischen "Praxisalltag" sehr leicht. 

Wir unterrichten keine Tanzfolgen! 
Der Tanzschüler sollte während und nach dem Tanzkurs in der Lage sein, die gelernten Grundschritte und Figuren selber zu variieren. 

Dies hat den Vorteil, dass 

  • Sie bei einem Fehler, nicht wieder von vorne beginnen müssen. 
  • Sie bei Platzmangel auf dem Parkett, Ihre "Schrittfolge" so gestalten können, dass Sie mit keinem anderen Paar kollidieren. 
  • Sie auch mit Personen tanzen können, die eine andere "Schrittfolge" haben.

Wir unterrichten in folgenden Kursen :

Versäumte Stunden können in parallel laufenden Kursen nachgeholt werden (bitte um vorherige Rücksprache). Innerhalb von zwei Jahren können Sie Ihren, bei uns absolvierten, Tanzkurs so oft KOSTENLOS wiederholen wie Sie möchten (ausgenommen sind Sonderkurse und Workshops). 

Geschlossene Kurse und Privatstunden sind jederzeit nach Vereinbarung möglich. 

In unserem Büro und auf Anfrage erhalten Sie auch Geschenkgutscheine für Tanzkurse. 

Auf Wunsch können Sie Prospekte für die passenden Tanzschuhe für Ihren Tanzkurs in unserem Hause erhalten. 

 

Festliche Abschlussbälle

Am Ende eines Tanzkurses organisieren wir für Kursteilnehmer, Freunde, Bekannte und Eltern einen festlichen Abschlussball mit bekannten Tanzbands, großer Balleröffnung und unterhaltsamen Showeinlagen in verschiedenen Sälen des Allgäus. Ein Erlebnis für alle Tanzschüler, die eine persönliche Einladung erhalten und selbstverständlich Angehörige und Freunde mitbringen dürfen.